16.09.

Kabaretttage22

Moses Wolff

Übermut und Heiterkeit. Eine Werkschau

Moses Wolff ist ein Münchner Schauspieler, Schriftsteller, Regisseur, Poetry-Slammer, Filmschaffender, Vortragskünstler und Komiker. Er wirkte in zahlreichen Theater-, Fernseh- und Kinoproduktionen mit. Zudem ist er Erfinder und Darsteller des irritierenden Moses Shanti aus dem Morgenland sowie des Bergmenschen „Wildbachtoni“. Bei seiner satirischen Werkschau präsentiert der Münchner Moses Wolff die Highlights aus seinem Schaffen, bestehend aus skurrilen Dialogen, lustigen Momentaufnahmen und schrägen Beobachtungen. Bitte kommen Sie nackt.

„Eine kaum schlagbare Mischung aus Rüdiger Nehberg, Martin Heidegger und Lady Gaga.“     Leo Fischer, Schriftsteller

 „Wer Moses Wolff zuhört, möchte seinen Fernseher wegschmeißen.“    Tilman Birr, Satiriker


Einlass: 19 Uhr - Beginn: 20 Uhr
VVK 18 Euro VVK ERM 14 Euro AK 24 Euro AK ERM 20 Euro
Im VVK können zusätzliche Gebühren anfallen.
Jetzt den Online-VVK nutzen!