25.06.

Literaturtage22

Christoph Dallach, Andreas Dorau

"Future Sounds"

Christoph Dallach hat die Pioniere des „Krautrock“ befragt, darunter Irmin Schmidt (Can), Michael Rother (Neu!) und Dieter Moebius (Cluster). Ihre Antworten fügen sich zu einer Oral History, die über die Bandgeschichten weit hinausweist: einerseits in die Vergangenheit, zu Nazilehrern und Nachkriegselternhäusern, andererseits in die Zukunft, zu globaler Anerkennung und Mythenbildung.

Auch geht es in dem Buch um den Zeitgeist der späten 60er und frühen 70er Jahre, wo ein Hauch von alten Nazis in der Luft liegt und sich eine junge Generation dagegen politisiert. Neben Beiträgen aus dem Buch präsentieren Christoph Dallach und Andreas Dorau in ihrer Lese-Show auch Highlights aus ihren Plattensammlungen, geben Kostproben ihrer eigenen Stücke und kommen dabei ins Gespräch mit dem Publikum.

Christoph Dallach ist Journalist und schreibt für DIE ZEIT, das ZEITMagazin, MARE, SPIEGEL-Online und andere. Von Musiker Andreas Dorau stammt der Hit „Fred vom Jupiter“ (1981), der der Neuen Deutschen Welle zugeordnet wird.

Moderation: Meryem Sener

In Kooperation mit The Young, the Old & the Club, ein Förderprojekt des Bayerischen Jugendrings.


Einlass: 19:30 Uhr - Beginn: 20 Uhr
VVK 5 Euro AK 10 Euro
Jetzt den Online-VVK nutzen!