28.10.

NACHHOLTERMIN

Bettie Berlin & Graf Julius von Badaboum

Liaisons & Lieblingslieder

The Fireflycircle

Freche Lieder und (fast) nackte Tatsachen: Bettie Berlin, die singende Femme Fatale mit dem allzu menschlichen Faible für die Liebe und der charmante Tausendsassa Graf Julius von Badaboum, der für frankophiles Flair und bei den Damen für gebrochene Herzen sorgt, geben sich die Ehre. Man darf gespannt sein, welch pikante Histörchen ans Tageslicht kommen, wenn die beiden aus dem Nähkästchen ihrer Liaison(s) plaudern.

Und sie werden nicht nur tiefe Einblicke in ihr Seelenleben geben, es werden noch ganz andere Hüllen fallen. MON DIEU!

 

Die Veranstaltung mit Bettie Berlin & Graf Julius von Badaboum muss leider von 29.07. auf 28.10. verschoben werden. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit und können für den neuen Veranstaltungstermin verwendet werden. Sie müssen nicht gegen ein neues Ticket ausgetauscht werden. Sofern die Besucher/innen den Nachholtermin nicht wahrnehmen können bzw. wollen, besteht die Möglichkeit, dass die Tickets zurückgegeben werden können. Bei Verlegungen endet die Rückgabefrist einen Tag vor dem Ersatztermin.

Für Ticket-Regional-Tickets gilt Folgendes: Die Ticketrückgabe ist aus technischen Gründen frühestens 3 Wochen nach Bekanntgabe der Verschiebung möglich. Die Tickets müssen dort zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden, entweder über die Ticket-Regional-Homepage oder über die Vorverkaufsstelle.

Für die Rückgabe von Eventim-Tickets stellt das Kulturamt Ingolstadt ein Rückgabeformular zur Verfügung und erstattet die Kosten. Das Formular kann unter der E-Mail urbankultur@ingolstadt.de angefordert werden.


Einlass: 19 Uhr - Beginn: 20 Uhr
VVK 15 Euro VVK ERM 10 Euro AK 20 Euro AK ERM 15 Euro
Im VVK können zusätzliche Gebühren anfallen.