31.03.

Weltenklang23

Golnar Shahyar & Band


Golnar Shahyar eilen die Superlative voraus, und tatsächlich: Die in Teheran geborene Sängerin, Komponistin und Dichterin hat wahrlich so etwas wie eine „Jahrtausend-Stimme“! Jede Note, die sie singt, verströmt pure Magie, hinter jeder scheinbar unangestrengten Geste, jedem aufmunternden Lächeln offenbart sich ihre atemberaubende Kontrolle über Rhythmus, Melodie, Tonhöhe und Klangfärbung. Geboren in der Zeit des Ersten Golfkriegs, baut sie tiefgründig und tiefbewegend musikalische wie kulturelle Brücken, verbindet Musik mit drängenden sozialen Anliegen. Beeinflusst von Sängerinnen wie Joni Michell und Betty Carter, Fairuz und Hayedeh, Aziza Mustafa Zadeh und Omou Sangare, ist Golnar Shahyar vor allem aber immer eins: Golnar Shahyar. Beim KLAENG Festival spielt sie mit spannenden Musiker*innen der österreichischen Jazz- und Improvisationsszene. Ihr neues Album „Tear Drop” (GolNar Quintett + Streichquartett) erscheint Ende des Jahres auf KLAENGrecords.


Einlass: 19 Uhr - Beginn: 20 Uhr
VVK 20 Euro VVK ERM 15 Euro AK 25 Euro AK ERM 20 Euro
Im VVK können zusätzliche Gebühren anfallen.
Jetzt den Online-VVK nutzen!